Sektionen

Ferrara - Ro

Ferrara - Ro

Von der Renaissancestadt Ferrara bis hin zum großen Fluss Po verbindet die Strecke auf eine ausgeglichene Art und Weise die Geschichte mit der Natur des Gebiets. Unter den Sehenswürdigkeiten sind die Mühle auf dem Fluss Po in der Flussaue von Ro, um zu sehen, wie man in der Vergangenheit Weizen mahlte, und die bei Riccardo Bacchelli beliebten Orte, der einer der großen italienischen Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts war.

Reisezeit und technischen Eigenschaften

Kurze und einfache Route, für alle geeignet, flach, mit Ausnahme der Steigung auf dem Damm des Flusses Po. Der Großteil der Route besteht aus Wegen, die nur für Fahrräder bestimmt sind (FE203, FE20), komplett asphaltiert, nur mit einem kurzen und einfachen Schotterweg (zirka 1,5 km) auf der Mauer von Ferrara. Die Bike Map dieser Route steht bei den Touristeninformationsbüros zur Verfügung (im Maßstab 1:55.000).

Beiträge zu diesem Thema

Orte auf der Reiseroute

Informationsbüro

zuletzt verändert: 18.02.2015 04:43
Ferrara Bike

ferrarabike.com

Entdecken Sie den Abschnitt der Radfahren in der Provinz Ferrara.

Eine Reise durch Kunst, Geschichte, Natur, Essen und Wein!

Suche im Abschnitt
Chiudi menu
Touristische Infos