Sektionen

Ausflüge ins Delta mit dem Motorschiff

Das beliebteste Ziel für einen Ausflug mit dem Motorschiff ist das weit verzweigte Podelta, das sich nördlich der Bucht von Goro und der sogenannten Liebesinsel mit dem Leuchtturm von Gorino ausdehnt.
Ausflüge ins Delta mit dem Motorschiff

Hier gibt es Orte, die man nur von einem Schiff aus erleben kann, Orte, an denen Fluss und Meer ganz unmerklich ineinander übergehen und nur noch Schilf und Wasser, Licht und Wind, ein leises Rauschen und die Schreie einzelner Vögel vernehmbar sind.
Viele Motorschiffe bieten halb- oder ganztägige Exkursionen ins südliche Podelta, teils mit der Möglichkeit zu einem leckeren Mittagessen an Bord oder zu einem kurzen Spaziergang an Land. Das Personal an Bord ist auf jede Frage bestens vorbereitet, und wer sich damit nicht begnügt, kann den Worten qualifizierter Führer folgen, die alles über die Geschichte, die Kultur und die Ökologie dieses Naturschutzgebietes wissen, das zu den faszinierendsten in ganz Italien zählt.

Reisezeit und technischen Eigenschaften

variable

Beiträge zu diesem Thema

zuletzt verändert: 05.04.2019 13:50
Chiudi menu
Touristische Infos