Sektionen

Museum der Kathedrale

Das Museum befindet sich in der ehemaligen Kirche San Romano und ist Teil der Städtischen Museen für Alte Kunst.
Museum der Kathedrale

Die Ausstellungsstücke stammen fast ausschließlich aus der Kathedrale. Das wichtigste Werk sind die Orgelflügel mit der Darstellung der Verkündigung und des Hl. Georg mit dem Drachen, ein absolutes Meisterwerk von Cosmè Tura, dem Hauptvertreter der ferrareser Malerei des 15. Jh. In den Seitengängen sind vor allem Steinmetzarbeiten ausgestellt, darunter die Skulpturen aus dem 13. Jh., mit denen die im 18. Jh. zerstörte Porta dei Mesi der Kathedrale geschmückt war. Viel Raum beanspruchen acht große Wandteppiche, die Mitte des 16. Jh. in der herzöglichen, von dem Flamen Johannes Karcher geleiteten Teppichweberei entstanden. Eine Reihe von mit Miniaturen verzierten Antiphonarien, Reliquienschreinen, Gemälden und anderen Kunstwerken vervollständigt die abwechslungsreiche Sammlung des Museums.

Eröffnung

9.30-13.00/15.00-18.00.

Schließtage

  • Montag

Preis

Euro 6,00. Reduzierten: Euro 3,00 (Gruppen ab 10 Personen, ab 65 Jahre).


Freier Entritt mit der Touristenkarte MyFeCard

Frei

  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
  • Disabled persons with one accompanying person
  • Tourist guides

Kontakte

Ferrara - Ex Chiesa di San Romano - Via S. Romano
zuletzt verändert: 03.01.2019 15:00
Chiudi menu
Touristische Infos