Sektionen

Museum Valli di Argenta

Dieses Museum wurde aufgrund seines kommunikativen didaktischen Aufbaus 1992 vom Europäischen Rat der Preis ‘Europäisches Museum des Jahres’ verliehen.
Museum Valli di Argenta

Es befindet sich in einem ehemaligen Jagdhaus und stellt das historische und naturkundliche Dokumentationszentrum des Ökomuseums dar. Zu den Einrichtungen besonderer Art gehören u.a. ein Mediensaal, ein funktionierendes Modell, das das Systems zur Kontrolle des Wasserhaushalts veranschaulicht, einige Terrarien und Aquarien sowie ein Saal, in dem mit audiovisuellen Mitteln ein ‘Naturkonzert’ aus typischen Klängen und Bildern der Valli vorgeführt wird. Das Museum richtet sich mit seinen zahlreichen pädagogischen und didaktischen Aktivitäten vor allem an Schulen, bietet aber auch den natur- und kulturgeschichtlich interessierten Touristen neue und ungewohnte Einblicke in das Territorium.

Eröffnung

9.00-13.00 / 15.30-18.00.

Schließtage

  • Montag

Preis

Euro 3,00
Reduzierten: Euro 2,00 (Kinder bis 14 Jahre und Gruppen min. 20 Personen).

Frei

  • Kinder bis 4 Jahre

Kontakte

zuletzt verändert: 08.06.2017 15:33
Chiudi menu
Touristische Infos